Maria Himmelfahrt 15. August

Maria

Tochter Gottes – Mutter Jesu

Gottesmutter – Menschenfrau

Himmelskönigin – Schwester für uns

Eine junge Frau , ein einfaches Mädchen aus Nazaret,
eine die “ ja“ sagte zu Gottes Plan und so Gott in die Welt brachte. Sagen auch wir ja?

Marienbild in St. Maximilian Kolbe, Münche:n Lichtinstallation von 13 Frauen mit Kind von Andrea Viebach..

Impuls

Maria besucht ihre Verwandte Elisabeth – Maria’s Lied von Gerechtigkeit für alle

Maria wird mit Leib und Seele in den Himmel aufgenommen. Dieses Fest ist eine Wertschätzung nicht nur für Maria, sondern auch für uns Menschen, für unsere Körperlichkeit. Auch für uns ist derHimmel offen! Darum ein Gebet mit „Leib und Seele“

Pfingsten – Gottes Atem für uns

Pfingsten ist das Fest, das uns ermutigt in die Zukunft zu gehen.
Egal ob alles unsicher ist,noch fremd und neu.
Gottes Geistkraft ist mit uns – in uns.
Der Hl. Geist ist kein „Gespenst“ – es ist Gottes Lebensatem begleitet und inspiriert uns für diese neue Zeit.

Hl.Geist – latein. Spirtus – griech. Pneumahebr. ruah = ATEM


Das Bild zeigt die neuen Glasfenster in Hl.Kreuz München-Giesing.
1000 Lungenflügel https://youtu.be/sAUWcesM_DI

Pfingstsonntag: Mut und Frieden

Komm Heiliger Geist – Pfingstlied

Begegnung mit Jesus – Gottes Atem aufnehmen.

Johannes 20,19-23 „Empfangt den Hl. Geist – Gottes Atem“
Gottes Geist schenkt neu Gemeinschaft, Mut und Frieden

Apg 2,1-11 „Wir können sie in unseren Sprachen verstehen“ (Kommentar: https://youtu.be/jmrQDB01VEo)

Pfingstgeschichte zum Nachschauen

Feuer und Flamme

Ostern – geht weiter

40 Tage sind es von Ostern bis Himmelfahrt
50 Tage sind es von Ostern bis Pfingsten
7 Sonntage Zeit zu begreifen – zu entdecken – zu spüren,

was Auferstehung bedeutet.

Gerade jetzt, wenn das öffentliche Leben Schritt für Schritt wieder neu startet.
Die Coronakrise ist noch nicht vorbei – und es wird anders sein als vorher.
Der Glaube an die Auferstehung Jesu Christi – dass das Leben stärker ist als der Tod kann uns Mut geben – neu – anders zu leben – Solidarisch – gerecht – nachhaltig!

Osterandacht für alle

Ostern – noch einmal vertiefen …inklusiv, ökumenisch von Bamberg

Ein anderes Osterlied – Gott ist da

Lied in DGS übersetzt von Josef Rothkopf – Originaltext zu Herunterladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Datenschutzhinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen